Der ärztliche Bereitschaftsdienst für den Landkreis Holzminden (außer Flecken Delligsen) ist unter der deutschlandweit einheitlichen Rufnummer

☎ 116 117

zu erreichen.


Außerhalb der Sprechstundenzeiten

wenden Sie sich bitte an die Zentrale Notfallpraxis (ZNP) in Holzminden.

Öffnungszeiten:

Montag: 19-21 Uhr
Dienstag: 19-21 Uhr
Mittwoch: 15-21 Uhr
Donnerstag: 19-21 Uhr
Freitag: 15-21 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertags: 8-20 Uhr


Nach 21 Uhr (Werktag) bzw. 20 Uhr (Wochenende/Feiertag)
steht eine Ärztin/ein Arzt unter der o.a. Telefonnummer für die Gemeinden
Holzminden/Neuhaus, Bevern, Bodenwerder-Polle, Boffzen und Eschershausen-Stadtoldendorf im Fahrdienst zur Verfügung.


Die zentrale Notfallpraxis ZNP ist räumlich dem AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS HOLZMINDEN angegliedert. Folgen Sie der Beschilderung im Stadtgebiet. Vom Parkplatz im Forster Weg 34 sind es ca. 100 Meter Fußweg. Behinderte oder schwerstkranke Patienten dürfen im Ausnahmefall direkt vor der Praxis halten.


Quelle: Zentrale Notfallpraxis Holzminden